Angebote
Kursangebot: Das bewährte ABC

für den Start in die Elternschaft

Start 2021

Idealer Zeitpunkt: Erstes Lebensjahr

Ziel:  Wissensvermittlung für Eltern und Betreuungspersonen über die prägenden und herausfordernden Phasen der Entwicklungsschritte des Säuglings. 

Sie bekommen Antworten auf Fragen, wie z.B.:

  • Was nimmt der Säugling wann und wie wahr?

​​

  • Was ist unspezifisches resp. spezifisches Schreien?

  • Was ist Bindungsaufbau - passiert dies einfach?​

  • Wieso ist die sprachliche Begleitung des Säuglings wichtig?

Teilnehmer 4 bis 8 Personen

Kurs Angebot wird im 2021 aufgeschaltet. 

Beratung für Eltern

In meiner  Beratung lernen Sie die individuelle Entwicklung Ihres Kindes besser zu verstehen.

Sie erhalten Antworten darauf, was Ihr Kind signalisieren möchte und wie Sie darauf reagieren können. Dies verhilft Ihnen zu mehr Sicherheit und Gelassenheit im Alltag. 

Die Kleinkindberatung mit entwicklungspsychologischem Ansatz ist ein Angebot für Eltern und Betreuungspersonen mit folgendem Ziel:

 

  • Unterstützung bei Alltagssorgen und Unsicherheiten in der Erziehung ihres Kleinkindes​

  • Erste Trennung und Start in eine Fremdbetreuung 

 

  • Wahrnehmen und verstehen der Sprache und Bedürfnisse ihres Babys/Kleinkindes 

  • Hilfestellungen, wenn ihr Kind schlecht schläft, viel schreit, stark trotzt oder schlecht isst

Beratung für Kitas und Tagesfamilienorganisationen
 

Das anspruchsvolle in der Betreuung mit Kleinkindern ist, dass pädagogische

Fachkräfte sich auf Kinder mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen einstellen müssen wie

zum Beispiel: 

 

- kulturellem und familiärem Hintergrund

- unterschiedlichem Geschlecht

- unterschiedlichem Entwicklungsniveau

   

.Gerne unterstütze ich Sie bei folgenden Herausforderungen im Umgang mit

Kindern wie zum Beispiel:​

  • starke Trotzphasen 

  • schlecht essen

  • Angst vor dem Trockenwerden 

  • aggressives Verhalten 

  • Beissverhalten gegenüber

        anderen Kindern 

Was mich schon immer faszinierte

Der Mensch entwickelt sich während des ganzen Lebens, von der Geburt bis ins späte Lebensalter.

Ist es nicht faszinierend, dass die Kinder in den ersten vier Lebensjahren etwa die Hälfte ihrer gesamten Entwicklung durchlaufen?

In diesem kurzen Zeitraum werden die Kinder mit vielen Entwicklungsaufgaben konfrontiert, die sie bewältigen müssen. 

Kinder sind in dieser Phase besonders abhängig, beeinflussbar und lernfähig. Genau aus diesen Gründen wirkt die Entwicklungsförderung respektive die frühkindliche Bildung besonders nachhaltig.